25.09.11 Pfarrer Eberhardt Feucht als neuer Herrenberger Dekan in sein Amt eingesetzt

Am Sonntag, den 25. September 2011, wurde Pfarrer Eberhard Feucht als Dekan des Kirchenbezirks Herrenberg und als geschäftsführender Pfarrer der Kirchengemeinde Herrenberg durch Prälat Dr. Christian Rose in sein Amt eingesetzt. mehr

mehr

Cartoon von BigLittle. © Umweltbeauftragter

31.08.11 Baum des Jahres für Hochzeitspaare

Landeskirche verschenkt 500 Elsbeeren

mehr

01.06.11 Nachhaltig handeln in der Landeskirche

Kirchengemeindetag begrüsst Leitlinien

mehr

Eberhard Feucht

19.03.11 Pfarrer Eberhard Feucht zum neuen Dekan gewählt

Als Nachfolger von Dekan Klaus Homann hat das Besetzungsgremium Pfarrer Eberhard Feucht (Loßburg) zum neuen Dekan für Herrenberg gewählt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist am Donnerstag, 19. April, in Kassel mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz ist am Donnerstag, 19. April, vom Landeskirchenausschuss zum neuen Bildungsdezernenten der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gewählt worden. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

  • 70 Jahre Israel

    Landesbischof July hat anlässlich des 70. Geburtstag des Staates Israel seine „Abscheu“ gegen den erstarkenden Antisemitismus bekundet und ihn "eine Sünde gegen Gott und gegen Menschen" genannt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de