31.10.17

Church-Night im Reformationsjahr

Herzliche Einladung zur Church-Night 2017
Dienstag, 31.Oktober 2017 um 19 Uhr im Feuerwehrhaus.
Der Abend und die Predigt von Pfarrer Michael Lang steht unter dem Motto „Reformation: hell.wach.evangelisch“. 500 Jahre ist es her, dass sich Martin Luther auf die Suche nach dem gnädigen Gott gemacht hat. Krass ausgedrückt: Interessiert das Jugendliche heute (noch)?

Der liebe Gott – so wird er oft genannt. Gibt es ihn? Und wenn, dann ist doch Vergebung sein Job – oder?  Solche Fragen und Aussagen habe ich in den letzten Jahren öfters gehört als die Frage, die Martin Luther umgetrieben hat.  Ich möchte am Abend des 31.10.2017, dem 500jährigen Jubiläum des Anschlags der 95 Thesen in der Predigt fragen: Wer ist Gott, zur Zeit der Bibel, der Zeit Luthers und heute? Wo können wir echte Antworten erhalten?
 
Wie in den letzten Jahren, beginnt die Churchnight mit einem gemeinsamen Lichterlauf. Von verschiedenen Sammelpunkten laufen wir mit Fackeln, Laternen, Lichtern o.ä. in Richtung Feuerwehrmagazin (Rathaus). An einzelnen Sammelpunkten warten Mitarbeiter auf Sie, um dann gemeinsam zum Feuerwehrhaus zu laufen. Es darf an jedem Sammelpunkt und zu jeder Uhrzeit dazu gestoßen werden. Gerne darf man sich auch erst zum Gottesdienst einfinden.
 
SAMMELPUNKTE Oberjettingen:

18:15 Marktplatz
18:25 Spielplatz Killesweg/Tannenstraße
18:35 Kreuzung Teckstraße/Ipfweg
18:30 Holzlädle Seeger
18:40 Kreuzung Stöckachstraße/Schwarzwaldstraße
 
SAMMELPUNKTE Unterjettingen:
18:15 Grundschule Schulstraße
18:30 Kirche Unterjettingen
18:15 Zimmerei F. Niethammer (Petra Niethammer)
18:25 Jules-Vauthier-Platz
18:25 Spielplatz Langer Zaun
18:40 Willy-Dieterle-Halle 
 
Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es wie immer köstliche Kürbissuppe, selbstgebackenes Stockbrot, leckeren Punsch und ein gemütliches Beisammensein.
 
Herzliche Einladung zu diesem speziellen Abend am Tag des Reformations-Jubiläums.
 
Ev. Kirchengemeinde Ober- und Unterjettingen 

Zum Plakat